Duldungspflicht der C-Spritze bei Soldaten – Update

Ein kleines hochengagiertes und hochkarätiges Anwaltsteam kämpft gegen die Duldungspflicht der Covid-Impfung bei der Bundeswehr.Der Ausgang dieses Prozesses dürfte maßgebliche Signalwirkung für die Impfpflicht im Gesundheitswesen und allgemein haben.Am Montag, 2. Mai 2022 begann der Prozess in Leipzig am Bundesverwaltungsgericht. Der erste Verhandlungstag dauerte offenbar etwa 11 (Elf) Stunden, eine weitere Verhandlung wurde nun anberaumt. […]

Anwaltliches zu den Nebenwirkungen der C-19 „Impfstoffe“ von Pfizer/BioNTech

Unter dieser Adresse finden Sie einen Beitrag der Medizinanwältin Dr Brigitte Röhrig betreffend des freigeklagten Sicherheitsberichtes von Pfizer. https://t.me/RA_Roehrig/242 Unter https://t.me/RA_Roehrig/243 finden Sie das Schreiben an das Paul Ehrlich Institut Ein weiterer Post der Anwältin nimmt Stellung zum Urteil des High Court von Neuseeland zur Impfpflicht, das erklärt, dass eine Impfpflicht (hier für Polizei und […]

Impfunfähigkeit – noch ein Ansatz -ggf auch für Soldaten?

Nach einem Post von RA Ludwig sehe ich mich quasi aufgefordert, noch mal das Thema aufzugreifen.Denn nicht nur die Pflegekräfte sehen sich mit der „Zwangsspritze“ konfrontiert, sondern auch die Soldaten sehen sich mit der erlassenen Duldungspflicht einer Zwangs-Gen-Spritze ausgesetzt. Der Post von RA Ludwig mit dem Fokus auf Pflegekräfte: https://t.me/RA_Ludwig/5051 Diese Bescheinigung vom Arzt unterschreiben […]

Spritzen, Skeptiker, Nebenwirkungen

Der Dushan Wegner hat einen provokativen Post gemacht, den es zu relativieren gilt… Ich kenne persönlich auch Menschen, die sich dem Zwang aus der wirtschaftlichen Not heraus gebeugt haben und dieses Gefühl der Hilflosigkeit und des Missbrauchs hatten. Zwei davon haben nach der Impfung Herzprobleme entwickelt ( Myo- oder Perikarditis) eine war eine Woche lang […]

Kanzlerin Merkel: Es gibt Momente, in denen Ungehorsam eine Pflicht sein kann!

Textausschnitt der Rede der Kanzlerin zum Feierlichen Gelöbnis der Bundeswehr am 20. Juli 2019 in Berlin Es gibt Momente, in denen Ungehorsam eine Pflicht sein kann.Momente, in denen man nur dann Anstand und Menschlichkeit wahrt,Wenn man sich gegen einen Befehl, gegen den Druck von Vorgesetztenoder auch den Druck der Masse auflehnt und gegen hält.Es gibt […]

US Militär: zeigt gewissenhafte Kontrolle der Gesundheit des Personals schwere Nebenwirkungen der Gen-Spritzen?

Update vom 18.02.2022 Link zur Anhörung Senator Ron Johnson hinzugefügtUnten Video Zusammenfassung der Sitzung Senator Ron Johnson hinzugefügtUnten Video der gesamten Sitzung hinzugefügt Das Amerikanische Militär führt offensichtlich sehr genau Buch darüber, ob die in den USA nur mit einer EUA Emergency Use Authorization (Notfallzulassung) zu nutzenden Gen-Spritzen wirken und inwiefern diese Spritzen die Gesundheit […]

Rechtliche Relevanz der Corona „Schutzimpfung“

Nachdem die Medizinrecht-Anwältin Beate Bahner Anfang der Woche das Rechtsgutachten zu den bedingt zugelassenen Corona Impfstoffen veröffentlichte, gibt es einen weiteren sehr lesenswerten Beitrag zu diesem Thema. Alle, die diese Spritzen verabreichen oder dazu raten oder Druck ausüben, sollten sich unbedingt damit auseinandersetzen und dies ggf. auch durch einen eigenen Rechtsanwalt prüfen lassen um schwerwiegenden […]

Stabsoffizier schreibt offenen Brief an General wegen Impfungen

Der Druck auf die ungeimpften Soldaten wird offenbar immer heftiger. Wie ich hier schon mehrfach dargelegt habe, handelt es sich ja nachweislich um bedingt marktzugelassene Medikamente in der klinischen Phase III der Zulassung. Weder die Langzeitfolgen noch die Kurzzeitigen sind regelgerecht erforscht bzw. dokumentiert.Die Hersteller ließen sich vertraglich von der Haftung freistellen und garantieren nicht […]

Soldaten: Duldungspflicht ist nicht gleich Impfpflicht!?

So lautet die Überschrift eines Beitrages auf der Webseite des BMVg vom 19.01.2021 Bei der Bundeswehr gibt es aktuell keine Pflicht, sich gegen COVID-19 Coronavirus Disease 2019 impfen zu lassen. Allerdings überprüfen die medizinischen Fachleute der Streitkräfte ständig, ob Impfungen gegen neue Erkrankungen zur Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit notwendig sein könnten. Auch bei COVID-19Coronavirus Disease 2019 […]

Soldat verweigert Befehl zur Impfung und steht jetzt unter Arrest

Wie schon berichtet hat die Bundeswehr die Duldungspflicht der Gen-Spritzen erlassen und zwingt jetzt ihre Soldaten zur Impfung. Wer sich weigert begeht damit Befehlsverweigerung. Alternative: Knast, Geldstrafe oder Kündigung. Ein Oberfeldwebel aus Bayern hat zunächst mit einem offenen Brief protestiert und sich offen geweigert. https://corona-blog.net/2021/12/03/soldat-widersetzt-sich-mit-offenem-brief-der-impfpflicht/ In der Folge ist die Lage offenbar eskaliert, nun wurde […]

Bundeswehr: Experimentelle Impfung wird Duldungspflichtig. Wer haftet bei Nebenwirkungen und Todesfällen?

Die scheidende Ministerin hat nun doch noch durchgesetzt, dass die experimentelle Impfung, zu der es erschreckend viele Berichte zu Nebenwirkungen und Todesfällen gibt, nun Duldungspflichtig wird. Diese Impfung wird , trotz der nicht vorhandenen Langzeitstudien und der aktuell laufenden klinischen Phase 3 ohne wirkliche Kontrolle der Probanden, in das Impfschema der Bundeswehr aufgenommen. Damit wird […]