Kaiser TV: „Wir befinden uns in einer Kollektiv-Psychose“ – Dr. Hans-Joachim Maaz im Gespräch

Unsere Gesellschaft ist nicht gesund, sagt Psychiater Hans-Joachim Maaz. Ganz und gar nicht. Sie ist durchzogen von individuellen narzisstischen Persönlichkeitsstörungen, die in einer solchen Masse auftreten, dass sie zu einer pathologisch kranken Gesellschaft, einer Normopathie, wird. „Ich verstehe, dass die Menschen es glauben“, sagt er. Der Grund unserer kollektiven Psychose liegt, so Maaz, im Zusammenspiel […]

Versöhnung statt Spaltung. Neujahrsansprache von Theologe Dr. Eugen Drewermann

Eine Freundin sendete mir einen Hinweis auf diesen Beitrag auf YouTube zu. Die Ansprache finde ich gerade in der heutigen Zeit sehr inspirierend und bestärkend.Im Rahmen einer Veranstaltung der Gesellschaft für Gesundheitsberatung GGB e.V. , die seit über 40 Jahren für wirtschaftlich unabhängige Aufklärung in Gesundheitsfragen steht, hielt der Theologe Dr. Eugen Drewermann diese bemerkenswerte […]

Spaltung der Gesellschaft: Ungeimpfte dürfen in Lüneburg ab sofort nicht mehr löschen!

Wie ist es so weit gekommen? Massenpsychose? Warum sind unsere Politiker so Faktenresistent? In vielen Ländern weltweit funktioniert es auch ohne Spaltung. Warum rutscht Deutschland wieder in den Faschismus ab? Spaltung der Gesellschaft wird bedenklich

Zahlt der Bund seit 1. Nov 21 „Kopfprämie“ für Corona Patienten?!?

🔸Bericht zur Coronalage: 7.800 Euro Kopfprämie für wundersame Corona-VermehrungDr. med. Gunter Frank analysiert Corona-Zahlen🔸 Vor wenigen Tagen teilte mir der leitende Arzt einer großen Klinik Folgendes mit: Es gibt, gültig seit 1. November, für jeden positiv Corona-getesteten und an das Gesundheitsamt gemeldeten Patienten im Krankenhaus zusätzlich zur normalen Abrechnung 7.800 Euro, wenn er mindestens 2 […]

Wer schüttelt das Glas?

Wenn Sie 100 rote Feuerameisen und 100 große schwarze Ameisen fangen und in ein Glas packen, werden diese zunächst einfach nebeneinander her leben und sich in Ruhe lassen.Wenn sie nun das Glas schütteln und die Ameisen zurück auf den Boden schütten, werden diese Ameisen sich bekämpfen bis schlimmstenfalls alle tot sind.Der Punkt ist: die roten […]

Netzfund: Biedermanns Diagramm des Zwangs

Wie man Gefangenen eine Gehirnwäsche verpasst…OK. Nicht jedermanns Geschmack, so etwas zu lesen. Aber zum Verständnis , also erweitern des Horizontes ist dies hier sehr gut geeignet. Vor Allem, weil das dicke Ende erst noch kommt. Denn hier lesen Sie wie man das Prinzip auf eine ganze Gesellschaft anwendet….

Netzfund: Apotheker nimmt Stellung

Heute bekam ich die angebliche Aussage eines Apothekers zugespielt. Lassen Sie seine Worte einfach mal wirken, auch wenn die Herkunft unklar ist, sollte es doch zum Nachdenken anregen…. Von allen Impfstoffen, die ich in meinem Leben gekannt habe (Keuchhusten, Diphtherie, Tetanus, Pocken, Masern, Röteln, Mumps, Hepatitis, Meningitis und Tuberkulose), habe ich noch nie einen Impfstoff […]

Immer Lesenswert: Kolumne von Jan Fleischhauer

Schwarzsehen… nö, aber Kritisch hinschauen .. 🙂 Gönnen Sie sich ein paar Minuten mit Jan Fleischhauer.. Die einen mögen ihn, andere hassen ihn. Was er zu sagen hat, hat immer Hand und Fuß… weil er sagt, was ist 🙂 https://janfleischhauer.de/ Bleiben Sie kritikfähig 🙂

Schon bemerkt: Impfdurchbruch ist eigentlich ein Impfversagen…

Ich hatte es bis heute noch gar nicht so wahrgenommen. Die Impfbefürworter, allen voran das RKI und das Gesundheitsministerium, verwenden spätestens seit beginn der C-Krise „Euphemismen“. Das sind positive Ausdrücke, die für etwas eigentlich eher unangenehmes oder gar schlechtes Verwendet werden, um es eben nicht sooooo schlecht wirken zu lassen. Ein Euphemismus[…] auch: Glimpfwort, Beschönigung, […]

Epidemische Notlage beenden – trotzdem die Repressalien weiter beibehalten ! Wie irre ist das ?

Seit Monaten streiten sich die Kritiker und die Befürworter der Corona Maßnahmen. Im Kern geht es um die nüchtern betrachtet unlogischen Entscheidungen der Politik, die weiter die Grundrechte einschränken bzw. teilweise ja sogar ganz außer Kraft setzen, obwohl die sogenannte „epidemische Notlage“ nicht mehr und eigentlich ja nie existiert hat. (Dies wurde ja schon von […]

Quo Vadis Deutschland ?

Wehret den Anfängen ? Oder ist es schon zu spät ? Ich habe in der Schule noch gelernt, dass Deutschland eine totalitäre Vergangenheit hat und dass wir deswegen ganz besonders aufpassen müssen, dass es in Deutschland nie wieder eine solche Totalitäre Regierungsform geben darf.Zwar haben wir aktuell kein NS Regime, dass Juden ausgrenzt und vernichtet, […]

Ein Blick über den Tellerrand offenbart erstaunliches.

Sollten Sie mal versuchen. Tun aber viele trotzdem nicht, auch wenn Sie eigentlich neugierig sind. Denn der Blick könnte das Weltbild erschüttern. und was dann? Was schwurbelt er da schon wieder? Naja, in anderen Ländern ist die Pandemie vorbei. Dort findet offenbar ein wissenschaftlicher Diskurs statt. Man reagiert auf neue Erkenntnisse und regiert dann dementsprechend.Bsp: […]

Gedanken zum Impfzwang…

Er sollte ja nicht kommen, auf gar keinen Fall. Aber was schert uns das Geschwätz von gestern.Voraussenden möchte ich, dass ich kein genereller Impfgegner bin, aber das was gerade abgeht finde ich doch sehr bedenklich.Denn aktuell übertreffen sich in Medien und Politik die Forderungen nach Schikanen für ungeimpfte Bürger oder gar nach einem offenen Impf-Zwang […]

Wie erkennt man Missbrauch ? 15 Anzeichen

Hier verlinke ich nun einen Beitrag von Report24 , der sich mit dem Thema Missbrauch befasst.Gerade in der letzten Zeit melden Psychologen offenbar enorme Zuwächse bei den Meldungen zu diesem Thema. Lesenswert: Psychologie: 15 Anzeichen für Missbrauch – schockierende Parallelen zu Covid-Politik

Das Wort zum Sonntag

Jetzt hab ich hier noch ein Betthupferl. Können Sie aber natürlich auch tagsüber anschauen.Wenn sich eine Pastorin beim „Wort zum Sonntag“ für das Impfen einsetzt und dabei sagt:„Lassen Sie sich impfen, um der Liebe Gottes willen„, dann fordert sie bei denen, die von der Sicherheit der neuen und nachweislich nicht zu Ende getesteten Vakzine nicht […]

Appell an einen Schulleiter von besorgter Mutter

mit freundlicher Genehmigung von Rubikon Verlag: Lernziel Angst Lehrer, denen ihre Fürsorgepflicht für die Kinder wirklich am Herzen liegt, müssen sich jetzt gegen das Corona-Regime wehren. von Rubikons Leserinnen und Leser „Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“, lautet der gerade von Lehrern häufig zitierte Satz von Seneca. Aber was lernen Kinder […]

Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie gleicht sich…

Dieser Ausspruch, den schon mehrere Leute getan haben, fiel mir gerade ein, als ich durch einen Link auf ein Video stieß, dass ich vor einer ganzen Weile bereits gesehen hatte. Allerdings ist die Begebenheit, die diesem Bericht zugrunde liegt, aus meiner Sicht so wichtig, dass ich den Gedanken noch einmal aufgreifen möchte. Im Jahr 1967 […]