Lauterbachs Irrtümer endlich auch im Mainstream.

Die Bildzeitung findet langsam zu ihrer früher eigentlich üblichen kritischen Form zurück. Die in letzter Zeit nicht durch kritische Fragen zum C-Komplex aufgefallene Redaktion hat in den letzten Wochen nach einer ersten heftigen Kritik des Chefredakteurs mehr und mehr angefangen, kritisch zu berichten. Dabei stellt sie immer mehr die Narrative der Regierung in Frage. Hier […]

Vorsitzender der STIKO mahnt , das Kindeswohl muss an erster Stelle stehen

Ich hoffe doch sehr, dass in der aufgeheizten Diskussion diese aus meiner Sicht wirklich überlegte Aussage des Vorsitzenden der Ständigen Impfkommission (STIKO) Thomas Mertens bestand hat und nicht der politische und gesellschaftliche Druck dazu führt, dass diese weise Stimme plattgemacht wird. Seit beginn der „Pandemie“ kam es ja leider immer wieder vor, dass Wissenschaft von […]

Drosten bestätigt : Impfung schützt nicht vor Ansteckung und Weitergabe des Virus

Nachdem dieses Argument von Impfgegnern in den letzten Monaten von den Mainstreammedien immer als Schwurbelkram bezeichnet wurde , hat Dr. Christian Drosten in seinem Podcast am 12.05. bereits genau dies ausgesagt.Zitiert wird er vom Tagesspiegel : (hier der ganze Bericht) „Dieses Virus wird endemisch werden, das wird nicht weggehen. Und wer sich jetzt beispielsweise aktiv […]

Elternaktion: „Wir lassen uns und unsere Kinder nicht impfen“ und „Blauer Brief für Lehrer“

Der Deutsche Ärztetag forderte Anfang dieses Monats zum entsetzen vieler Eltern: „Das Recht auf Bildung mit Kita- und Schulbesuch kann im Winter 2021/2022 nur mit einer rechtzeitigen COVID-19-Impfung gesichert werden“.Mittlerweile formiert sich Widerstand innerhalb der Eltern und auch der Ärzteschaft. Maurice Janich (Pädagoge und Visualisierungstherapeut) startete eine Aktion mit Betroffenen, darunter Michael Ballweg und Eva […]

Appell an einen Schulleiter von besorgter Mutter

mit freundlicher Genehmigung von Rubikon Verlag: Lernziel Angst Lehrer, denen ihre Fürsorgepflicht für die Kinder wirklich am Herzen liegt, müssen sich jetzt gegen das Corona-Regime wehren. von Rubikons Leserinnen und Leser „Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“, lautet der gerade von Lehrern häufig zitierte Satz von Seneca. Aber was lernen Kinder […]

Kinder impfen ? BGM Spahn verspricht keine Impfpflicht für Kinder

Auf der heutigen Bundespressekonferenz hat Boris Reitschuster heute dazu Gesundheitsminister Jens Spahn gefragt. Er wollte seine Meinung zu der Risiko-Nutzen-Abwägung bei Kindern wissen – und wie er zu den Aussagen des Ärztetages steht. Spahn antwortete auf die Frage nach der Abwägung in seinen Augen ausweichend. Auf die Frage, wie er den Eltern die Angst nehmen […]

Kinder Impfen? Fortsetzung: #nichtmeinaerztetag

Nachdem ich gestern von der Info berichtete, das der Ärztetag die Impfung der Kinder befürwortet und quasi ohne Impfung keine Schule und Kita mehr als möglich ansieht , kommt heute bereits die Info, dass offenbar doch nicht alle Ärzte der gleichen Meinung sind.Nach dem Vorbild der Aktion #allesdichtmachen fordert der Verein „Ärzte für individuelle Impfentscheidung“ […]

Kinder Impfen ? Warum eigentlich?

Das Recht auf Bildung mit Kita- und Schulbesuch kann im Winter 2021/2022 nur mit einer rechtzeitigen COVID-19-Impfung gesichert werden“, heißt es in einem Beschluss des Ärztetages, der Hauptversammlung der Bundesärztekammer, der damit quasi das „Parlament der Ärzteschaft“ ist: „Die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe erlangen Familien mit Kindern nur mit geimpften Kindern zurück.“ Die Versammlung forderte die […]