Appell an einen Schulleiter von besorgter Mutter

mit freundlicher Genehmigung von Rubikon Verlag: Lernziel Angst Lehrer, denen ihre Fürsorgepflicht für die Kinder wirklich am Herzen liegt, müssen sich jetzt gegen das Corona-Regime wehren. von Rubikons Leserinnen und Leser „Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“, lautet der gerade von Lehrern häufig zitierte Satz von Seneca. Aber was lernen Kinder […]

In Mathe nicht aufgepasst: Warum die Politik so erfolgreich mit ihren Zahlenspielen ist

Ich muss noch mal einen Beitrag verlinken, der sich mit den Zahlenwerten beschäftigt, die seit mehr als 12 Monaten unser Leben dominieren.Ramin Peymani hat einen schönen Beitrag geschrieben, den ich wärmstens zur Lektüre empfehle.Auch und gerade, weil dort schön plastisch beschrieben wird, was die Inzidenz so aussagt.Zitat:Wenn die 11 Bewohner des abgeriegelten Altenheims in einer […]

Plädoyer für Gewaltfreiheit bei Demonstrationen

Der aktuell wegen einer Rede bei einer Demo suspendierte Polizist Michael Fritsch, der mittlerweile zu einer politischen Figur geworden ist, weist in einem Interview darauf hin, dass es essentiell ist, bei den Demos weiterhin friedlich zu bleiben und sich nicht zu Gewalt verleiten zu lassen. In der Vergangenheit kam es zu Situationen, die im Nachhinein […]

Gewalt gegen Journalisten? Andere Perspektive…

Im Moment gibt es ein ‚besonderes‘ Video, das im Netz geteilt wird. In diesem Video wird gezeigt, wie eine Person einem Demonstranten offensichtlich ein Bein stellt und ihn damit zu Fall bringt, als dieser bei einer Demonstration der Querdenken Szene in Leipzig vor der Polizei weg läuft. Danach gelingt es den Polizeikräften, den Demonstranten festzusetzen. […]

Meinungsfreiheit ist kein Freibrief, um Straftaten zu begehen…

Zitat: „Meinungsfreiheit kann nur in einem gesellschaftlichen Klima bestehen, in dem niemand wegen seiner Haltung und seiner Meinung bedroht wird oder gar um Leib und Leben fürchten muss – weder um das eigene noch um das seiner Familie.“ Heiko Maas über Streitkultur und Urheberrecht 14. Juni 2017 und dann…. Netzwerkdurchsetzungsgesetz in KraftHeiko Maas verteidigt neues […]

Widersprüche in der Corona Politik? logisch…

Boris Reitschuster hat sich hingesetzt und einfach mal aufgeschrieben, was ihm Spontan einfällt , wenn er die politischen Entscheidungen im Bezug auf Corona betrachtet.Seine durchaus bemerkenswerte Liste kommt spontan auf 31 Punkte. Vermutlich werden es noch mehr, wenn die Leser weitere Punkte einsenden. Nur noch irre? Ein kleines Lexikon der Corona-Absurditäten und Widersprüche Warum ich […]

#allesdichtmachen wird angegriffen, Kritik ist Hochverrat ?

Heutzutage ist es nicht mehr legitim, legitime Kritik zu äußern. Die mit Ironie und Satire gespickten Videos der Schauspieler , die vom Gesundheitsminister gewürdigt wurde, wird in den Medien weiter angegriffen. Minister Spahn : „Dass es Kritik an den Maßnahmen gibt, das finde ich völlig normal.“ In einer freiheitlichen Demokratie sei das sogar wünschenswert.Einige der […]

Tichys Einblick: Ein Tag der Schande für CDU, CSU, SPD und Grüne

Die Regierenden haben mit dem Infektionsschutzgesetz ein Muster vorgegeben, das zeigt, wie die Demokratie künftig ausgehebelt werden kann: Man rufe einen Notstand aus und installiere einen Grenzwert, um gewünschte Automatismen in Gang zu setzen. So wird das Grundgesetz zu Altpapier.Ein sehr gelungener Beitrag, nur kurz verlinkt. Weniger als die Hälfte aller MdBs stimmt für neuen […]

#allesdichtmachen polarisiert

Großartige Aktion namhafter Schauspieler auf allesdichtmachen.de . Genau an dem Tag, an dem Bundespräsident Steinmeier ein Gesetz unterschrieben hat, dass höchst umstritten und auch aus meiner Sicht verfassungswidrig ist, erschien eine neue Webseite, die mit Ironie und Satire die Coronapolitik der Bundesregierung kritisiert.53 Stars nehmen in kurzen Videos Stellung, sehr gelungen wie ich finde: https://www.youtube.com/watch?v=sOCi3B9wJ5U&list=PLJZme9ZBIhG9gOB4uLw5vO2v5SSxF71iw […]

Gewalttätige Demonstranten, im Zweifel muss man nachhelfen ?

Es sind Videobeweise aufgetaucht, die erneut starke Zweifel an den Berichten von gewalttätigen Demonstranten bei den Demos gegen die Corona Maßnahmen , für Frieden und Demokratie zumindest in Berlin wecken.In den sogenannten „Mainstream Medien“ wird regelmäßig sinngemäß über die Gewalt gegen die Polizei , die angeblich von den Demonstranten ausgehen soll, berichtet.Schon früher war aufmerksamen […]